April 2013

Seminar von u-We "Demokratische Entscheidungsfindung und Konfliktlösung"

16. April 2013

Gemeinsam mit der neuen Pamoja-Generation aus Münster und mehreren u-We Mitgliedern und Interessierten fand vom 13. bis zum 14. April 2013 das u-We Seminar zum Thema „Gruppendynamik und Selbstorganisation“ statt. Dieses sehr intensive Seminar hat nicht nur großen Spaß gemacht, sondern uns auch allerhand Anstöße und neue Ideen dafür gegeben, wie wir Gruppenprozesse bei u-We und Pamoja positiv beeinflussen können.

Mithilfe verschiedener interaktiver Methoden setzten wir uns am ersten Tag des Seminars mit Machtverhältnissen und Entscheidungsfindung auseinander. Unter anderem aus den Erfahrungen der letzten Pamoja-Generationen wissen wir, dass eine gleichberechtigte Entscheidungsfindung, bei der keine grundlegenden Bedürfnisse einzelner Teilnehmender übergangen werden, sehr schwierig sein kann. Die Übungen des Seminars, teils angelehnt an das Demokratie-Programm Betzavta, sensibilisierten uns hierfür und zeigten uns Handlungsstrategien für eine möglichst hierarchiefreie Entscheidungsfindung.
Am zweiten Tag befassten wir uns mit dem Thema Konfliktlösung. Da es bei einer intensiven Zusammenarbeit in einem Verein wie u-We oder bei einem Austausch wie Pamoja immer wieder zu Interessensunterschieden kommen kann, ist es sehr wichtig und hilfreich in der Gruppe empathisch und konstruktiv mit solch möglichen Konflikten umzugehen. Im Seminar beschäftigten wir uns nicht nur mit  einzelnen Schritten des Konfliktmanagements sondern übten auch konkret verschiedene Methoden und Kommunikationsformen der Mediation.

Während des gemeinsamen Wochenendes war es sehr spannend und schön, dass sich die neuen Pamojis und die Mitglieder von u-We näher kennenlernen und über ihre bisherigen Erfahrungen austauschen konnten. Dabei wurde die Zeit auch genutzt, um weitere konkrete Schritte und Vorhaben für den Pamoja-Austausch zu planen. So war das Seminar sowohl praktisch als auch inhaltlich eine wichtige Vorbereitung für die kommenden Monate und den ersten Teil des Pamoja-Austausch in diesem Sommer!


u-We im tansanischen Guardian

07. April 2013

Zwei u-We Mitglieder waren für das Zwischenseminar von weltwärts-Freiwilligen des Bistums Münsters im Februar in Tansania. Der Höhepunkt des einwöchigen Seminars war für alle Teilnehmenden ein gemeinsamer Workshop mit der neuen Pamoja-Gruppe der Mwalimu Nyerere Memorial Academy in Dar Es Salaam. Der tansanische "The Guardian" berichtete am 19.03.2013 darüber.

 

u-We im Guardian