Visa und Flüge der tansanischen Teilnehmenden sind sicher

27. Juli 2010

Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Beantragung der Visa sowie die Buchung der Flüge nach Deutschland für alle tansanischen Teilnehmenden von Pamoja! Nun steht dem Rückaustausch und der Umsetzung von Pamoja Season II nichts mehr im Wege!

Am 2. September werden die TeilnehmerInnen in Deutschland ankommen, und bis Ende September bleiben. Wir sind alle voller Vorfreude und stecken nun mitten in den letzten Planungen!

Unser aktuelles Programm, sowie öffentliche Veranstaltungen werden wir in den nächsten Tagen online stellen.

Pamoja bei Radio Q!

13. Juli 2010

Am 13.07.2010 hatten wir die Gelegenheit, unser Projekt Pamoja bei Radio Q, dem Campusradio von Münster, vorzustellen! Vielen Dank an Radio Q!

Zum Anhören einfach hier klicken.

Studierenden Parlament bewilligt Unterstützung

12. Juli 2010

Das Studierenden Parlament der Westfälischen Wilhelms-Universität hat unseren Antrag auf Unterstützung bewilligt! Dank dieser finanziellen Zuschüsse können wir alle grundlegenden und notwendigen Kosten für unseren Austausch decken.

Strandtaschen, knuffige Tiere und praktische Mäppchen

02. Juli 2010

Die Sommersaison ist eröffnet und wem noch die passende Strandtasche fehlt, kann sie jetzt kaufen. Nebenbei gibt es noch knuffige Tiere und praktische Mäppchen.

Wann und Wo?
Am 4.7. auf dem Stadtfest in Straelen und am am 10.7 auf dem Cinemafest in Münster.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Pamoja Season II ist in trockenen Tüchern - DAAD-Antrag bewilligt!

24. Juni 2010

Mit viel Freude und Stolz können wir euch verkünden, dass die Flüge der Tansanier für den Rückaustausch finanziell gesichert sind! Diese Woche haben wir die positive und sehr erfreuliche Rückmeldung vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) erhalten, dass unser Antrag bei ihnen geprüft und angenommen wurde. Dank der Unterstützung durch den DAAD haben wir nun genügend finanzielle Mittel, um die essenziellen Kosten für die An- und Einreise der tansanischen Teilnehmenden zu decken. Unsere Arbeit wird sich nun insbesondere der strukturellen Organisation und inhaltlichen Planung des Seminars in Münster widmen.

Die Unterstützung vom DAAD hat uns alle noch einmal in unserer Arbeit bestärkt und liefert neue Motivation für die weitere Planung unserer zweiten Seminarphase im September!