Vortrag: Rechte Feminist*innen – feministische Rechte?

2019-01-07 11:26

tl_files/uwe/images/pinnwand/2019/Freiraumkollektiv_2019_01_FB.jpg

Eine Veranstaltung von FreiraumKollektiv e.V. in Kooperation mit der Rosa-Luxemburgstiftung NRW.
Referentin: Anna Schiff

Rechtspopulist*innen verwenden zunehmend vermeintlich feministische Positionen für rassistische Argumentationen. Das ist auch deswegen möglich, weil mitunter innerhalb feministischer Diskussionen rassistische Muster übernommen werden. Ein Beispiel: der angebliche Schutz von Frauenrechten wurde bereits vor dem Einzug der AfD in den Bundestag gezielt genutzt, um das Asylrecht zu verschärfen. Gemeinsam mit Anna Schiff möchten wir uns diesen Phänomenen nähern und mit euch darüber diskutieren.
Anna Schiff gestaltet ihren Vortrag so, dass ihr kein Vorwissen mitbringen müsst, um ihn zu verstehen. Im Anschluss wollen wir mit euch diskutieren.

Mittwoch, 16.01.2019
19 bis 21 Uhr im SpecOps network, Von-Vincke-Straße 5-7, 48143 Münster


Zurück